Unter diesem provokanten Titel findet sich in der aktuellen Ausgabe (Nr. 99) der Zeitschrift für Literatur und Kunst OSTRAGEHEGE aus  – natürlich – Dresden eine lesenswerte Besprechung des Buches Die weißen Elefanten von Irena Dousková. Der langjährige Kenner tschechischer Literatur, Reiner Neubert hat sie verfasst.

Nicht die Leute eines kleinen Ortes in Mittelböhmen sind die Schweine, sondern ihre Ängste.

Gerne weitersagen!