Regensburg

Rendezvous in Regensburg

Mindestens einmal im Jahr reist der BALAENA Verlag nach Regensburg, um sich mit den geschätzten  Autoren zu treffen, die unglaubliche Vielfalt der Gebäude und Läden in den Altstadtgassen…

Landsberger Lange Kunstnacht digital am 12.09.2020

Die Lange Kunstnacht in Landsberg am Lech feiert 20. Geburtstag! Wir sind dabei und zeigen den ungewöhnlichen Film zum Buch unserer diesjährigen Frühjahrsnovität: Dieter Lohr: Ohne Titel. Aquarell…

Das Magazin lichtung

Wir freuen uns sehr über Florian Sendtners gelungene Rezension unserer Neuerscheinung „Ohne Titel. Aquarell auf Karton. Unsigniert.“ von Dieter Lohr. Soeben erschienen in der brandneuen Ausgabe des Magazins…

„Ohne Titel“ in der Mittelbayerischen

Wir freuen uns über den ausführlichen Artikel Zwei Brüder von anderem Schlag von Marianne Sperb in der Mittelbayerischen, der vor allem auch die Hintergründe der Entstehung des Buches…

Das Beste aus den Indie-Verlagen 2020

Die Einreichungen für die  HOTLIST 2020 – die besten Bücher aus unabhängigen Verlage sind jetzt  online. 168 Titel konkurrieren diesmal miteinander. Und wieder ist es eine wahre Wonne,…

3.. 2.. 1.. zero! Es ist da!!

Ab heute ist es endlich zu haben: Das neue Werk von Dieter Lohr – „Ohne Titel. Aquarell auf Karton. Unsigniert.“ Doch das Warten hat sich gelohnt – ist…

Hinter jedem Buch ist …

… ein Mensch, ein Autor, ein kluger Kopf, eine Existenz und so weiter… Heute, am Welttag des Buches wollten wir das neue Werk von Dieter Lohr in Regensburg…

Terminsache Dieter Lohr…

Ja, da kann man als Autor schon mal ein bisschen in die Luft gehen! Ist das Buch fertig und die Welt um uns herum ist grad „geschlossen“… Wir…

„Ohne Titel“ – Veröffentlichung verschoben

Was ist nur los? Die weltbeste Druckerei Leibi aus Neu-Ulm hat sogar frei Haus geliefert (ein dickes Dankeschön!), die Grafikerin Ute Fiedler von Teamdesign Landsberg ist hochzufrieden mit…

Vorankündigung „Ohne Titel. Aquarell auf Karton. Unsigniert.“

Wie kommt man auf so einen Titel? Ganz einfach: Weil alles andere dem Inhalt nicht annähernd gerecht geworden wäre. Das Buch – ein Roman(?) oder eine Montage (oder…