Mit der Ausgabe Nr. 91 unter dem Titel „Neue Texte aus Tschechien“ widmet sich die Zeitschrift für Literatur und Kunst OSTRAGEHEGE aus Dresden der aktuellen tschechischen Literaturszene. Darin werden auch zu finden sein: ausführliche Rezensionen unserer bbeiden Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

„Europa ein Thonet-Stuhl, Amerika ein rechter Winkel“ von Sylva Fischerová

 

 

 

 

 

 

 

und

„Berliner Notizbuch“ von Dora Kaprálová.

Danke an den Kenner der tschechischen Literatur Reiner Neubert, der vor einiger Zeit in dieser Zeitschrift auch schon „Die Deutschen“ von Jakuba Katalpa so detailreich besprochen hatte.

Gerne weitersagen!