Rock’n‘ Roll und Liebe

Gedichte aus drei Jahrzehnten
Heinz Granvogl | mit Zeichungen von Alena Tetaurová

Jeder echte Rock’n‘ Roll-Freak kennt das Phänomen: die wesentlichen Augenblicke im Leben sind untrennbar mit Musik verbunden. Das zeichnet auch diesen Gedichtband aus: Jedes Gedicht aus einer Spanne von 30 Jahren „korrespondiert“ mit einem Song, mal sehr bekannt, mal weniger. Der besondere Reiz des kleinen, feinen Buches entsteht durch die einzigartigen Zeichnungen, die die bekannten Rockgrößen so ganz anders zeigen als die üblichen „Starfotos“. Zum Schmökern, Nachsinnen und wieder mal die alten Platten aus dem Schrank holen… Don‘t forget to boogie!

Leseprobe:
RocknRoll und Liebe


Gebunden, 96 Seiten, 23 x 15 cm,
zahlreiche Illustrationen, zweifarbig

BALAENA Verlag Landsberg am Lech 2009
ISBN 978-3-9812661-0-8

14,90  inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

Gerne weitersagen!

← zurück

vor →

Stimmen zum Buch

  1. Daniel Pain, Musiker/Songwriter
    „…Mir gefällt die leidenschaftliche Sprache in den Gedichten. Ich denke dabei an die Aufbruchsstimmung in ‚Stimmbruch‘. Oder auch ‚Verhemmt‘, das für mich ein fiebriges und gleichzeitig tragisch-romantisches Gefühl beschreibt…“

Kommentare sind geschlossen.